• 11.02.2019 | Beginn: 19:00

    Bistum Regensburg: ZahlenGesichter.de

    Aufgrund eines Diskussionsprozesses in vielen deutschen Diözesen hat auch das Bistum Regensburg die Initiative ergriffen, mehr Transparenz in die Verwaltung ihrer Finanzen, Immobilien und Geldanlagen zu bringen.

    Aufgrund eines Diskussionsprozesses in vielen deutschen Diözesen hat auch das Bistum Regensburg die Initiative ergriffen, mehr Transparenz in die Verwaltung ihrer Finanzen, Immobilien und Geldanlagen zu bringen.

    Diese Transparenzinitiative der katholischen Kirche ist Inhalt unserer nächsten Veranstaltung. Herr Clemens Neck, Leiter der Presse- und Medienabteilung, wird uns in einem Vortrag die Eckpunkte der Transparenzinitiative vorstellen und die damit verbundenen strategischen Herausforderungen erläutern. Er wird aufzeigen, dass das Bistum Regensburg mit den Mitteln, die ihr anvertraut sind, verantwortlich umgeht, für die Menschen, die der Kirche angehören, aber auch für alle Menschen unserer Region.

    Die Vertreter der katholischen Kirche freuen sich darauf, zu diesem Thema mit uns ins Gespräch zu kommen und auch wir haben die Möglichkeit, unsere Ansichten zu der genannten Initiative der katholischen Kirche vorzubringen.


    Niedermünstergasse 1, 93047 Regensburg